Trainingskurs Obertilliach

Hallo Leute!

Vom 12. bis 22. Juni war ich gemeinsam mit meiner Bundesheertrainingsgruppe in Obertilliach beim ersten Trainingskurs in dieser Saison.

Neben den zahlreichen ruhigen Einheiten kamen nun auch die ersten intensiveren Trainings dazu, um bei den jährlichen ÖSV Sommertests nicht ganz alt auszusehen. Sowohl beim Berglaufen als auch beim Skirollern fühlten sich die schnellen Schritte noch etwas schwerfällig an, wurden dann aber von Tag zu Tag immer besser und durch das Traumwetter verliefen die Trainings wie im Flug, so dass der 10-tägige Trainingskurs wieder rasch vorbei war.

Nun gilt es eine Woche wieder halbwegs gut zu regenerieren und dann bei den ÖSV Sommertests topfit zu sein, um die eine oder andere persönliche Bestzeit zu unterbieten.

Hier noch ein paar Impressionen und ein kurzes Video vom Trainingslager in Obertilliach 😉

 

 

Bis bald!

Kugsi

Neues Bike von Radsport Fischerlehner

Vielen dank an Martin Fischerlehner und Radsport Fischerlehner für das coole, neue Bike von Specialized und die großartige Unterstützung!!!

Freue mich schon jetzt auf die kommenden Trainingseinheiten mit dem Bike und kann es kaum erwarten wieder loszustrampeln,

Hier noch ein paar Eindrücke von der ersten Ausfahrt…


Bis Bald

Kugsi

Horner Stadtlauf…

Hallo Leute!

Dieses Wochenende nutzte ich den Horner Stadtlauf für einen kleinen Verfassungscheck. Es waren 10km auf einer eher flachen, aber wirklich wunderschönen und sehr genau vermessenen Runde zu absolvieren. Was sich jetzt recht gemütlich anhört wurde durch die warmen Temperaturen und den leichten Wind zu einem großen Kampf gegen den inneren Schweinehund.

Leider konnte ich nicht mein Potential abrufen und blieb relativ deutlich unter meinen Erwartungen, weiß nun aber wo ich den Hebel für die kommenden Trainingseinheiten ansetzen muss.

Aber nichts desto trotz war es eine mega Veranstaltung und ich werde nächstes Jahr bestimmt wieder am Start stehen.

Hier noch ein paar Impressionen…



Bis Bald!

Kugsi

Gesundenuntersuchung

Hallo Leute!

Wie schon jedes Jahr,  startete ich auch heuer die Saison mit einer Gesundenuntersuchung im Krankenhaus, in St. Johann in Tirol. Neben der Kontrolle des Blutbildes und der Lungenfunktion, muss ein Leistungstest am Ergometer gemacht werden, um die Herzfunktion unter Belastung zu überprüfen. Bei diesem Test startet man bei 50 Watt und die intensität wird alle 3min um 50 Watt erhöht, bis man nicht mehr kann. Nebenbei wird mit einer Maske noch die Sauerstoffaufnahme gecheckt.

Immer wieder eine zache Angelegenheit!

Aber extrem wichtig, um zu bestätigen dass man fit ist für die kommenden Trainingseinheiten.

Ich kann nur sagen dass die Gesundheit tiptop passt, aber die Radform noch ausbaufähig ist.

IMG_7184

 

Bis bald

Kugsi

Trainingsstart

Hallo Leute,

der Trainingsaltag hat nun wieder seinen Rythmus eingenommen und die ersten Kilometer wurden bereits gesammelt.

Nach einem sehr erholsamen Urlaub auf Gran Canaria bin ich nun wieder voll fit und motiviert für die kommende Saison.

Nun heißt es noch zwei Wochen Zuhause bzw in Hochfilzen die optimalen Trainingsbedingungen zu nutzen, bevor es dann ende Mai zum ersten Trainingkurs nach Frauenkirchen geht.

DSCN0078

IMG_6995[1]

 

Bis bald!

Kugsi

WordPress.com.

Nach oben ↑